Die drei Unterrichtsfächer Physik, Chemie und Biologie bilden zusammen die Naturwissenschaften. Unterrichtet wird in zwei größeren Räumen mit 40, bzw. 32 Schülerplätzen und in zwei angrenzenden Übungsräumen. Die beiden Haupträume wurden zwischenzeitlich komplett neu bestuhlt und der Chemiesaal auch mit neuen Schülertischen ausgestattet. Beide Säle sind jeweils mit Laptop und Internetzugang sowie Deckenbeamer technisch gut ausgerüstet.