Zum Abschluss der Einführungswoche der neuen 5. Klassen fand am Montag (21.8.) das traditionelle Sportfest statt. Zunächst gab es eine gemeinsame Erwärmung. Dann galt es, sich in den Disziplinen Fußball, Völkerball und Ball über die Schnur mit den anderen Klassen zu messen, sich im gemeinsamen Spiel aber auch besser kennenzulernen. Spontan führten einige Schüler noch einen Tanz auf. 
Den Abschluss bildete die beliebte Spaßstaffel, in der die Schüler verkleidet um die Wette liefen. 
Die Sportlehrer danken den freiwilligen Helfern für die hervorragende Mithilfe und allen Teilnehmern für eine gelungene Veranstaltung. 
Borchert (Sportfachleitung)